Mai 2018

Im Tandem-Audit zum Doppelerfolg

Dieses Jahr stellte sich das Unternehmen HDP der Herausforderung, sein integriertes Managementsystem erstmalig im Kombi-Audit überprüfen und zertifizieren zu lassen.

Und so wurden am 30. Mai 2018 die beiden Zertifizierungen im Bereich Qualitätsmanagement (nach ISO 9001:2015) sowie im Bereich Energiemanagement (nach ISO 50001:2011) zeitgleich durchgeführt und erfolgreich bestanden. Dabei bescheinigte die unabhängige Zertifizierungsgesellschaft der HDP GmbH erneut ein stabiles integriertes Managementsystem, in dem alle wesentlichen Prozesse beanstandungslos und ohne Abweichungen den strengen Standards und Anforderungen vollumfänglich entsprechen.

Zertifizierung im Bereich Qualitätsmanagement

Die Einführung eines Qualitätsmanagementsystems (QMS) ist grundsätzlich freiwillig, es gibt keine gesetzliche Zertifizierungspflicht. Um die steigenden Anforderungen an Prozesse und Ablauforganisationen zu erfüllen und im Sinne der HDP-Unternehmensziele nachhaltig umzusetzen, ist ein stabiles Qualitätsmanagementsystem unerlässlich.

Die Qualitätsmanagement-Norm ISO 9001 ist die meist verbreitete und bedeutendste Norm im Qualitätsmanagement (QM). Eine Zertifizierung nach ISO 9001 bildet die Basis für einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess des unternehmensinternen Qualitätsmanagementsystems und gewährleistet mehr Kundenzufriedenheit, Kundenorientierung und Prozessoptimierung. 

Zertifizierter Nachhaltigkeit im Bereich Energiemanagement

Eine Zertifizierung im Bereich Energiemanagement nach ISO 50001 beruht auf der Erfassung der Energieflüsse in einem Unternehmen und einer Bewertung des Standes der Energieeffizienz hinsichtlich der für den gesamten Energieverbrauch bedeutsamen Anlagen, Einrichtungen und Prozesse. 

Die im Audit-Prozess erfassten Daten sollen dazu dienen, die energiebezogenen Leistungen innerhalb des Unternehmens längerfristig zu verbessern – ein kontinuierlicher Optimierungsprozess, dem sich HDP durch regelmäßige energetische Bewertungen und der daraus abzuleitenden, technischen wie strategischen Maßnahmen anschließen will.

06731 990-0
Kontakt@HDPGmbH.de
zu Kontaktseite

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.